TOP 180

Die neueste Generation von Holzfaserplatten, für Flachdächer und „Deutschen“ Dächer, im Trockenverfahren hergestellt

⬛ BELASTUNGSWIDERSTAND

Mit einem Belastungswiderstand von > 15.000kg/m² kann sie auf Decken und auf Flachdächern eingesetzt werden

 

⬛ SCHUTZFUNKTION

Ab einer Neigung von 18° kann sie dank einer Latexbeschichtung und einer Nut/Feder-Verbindung als vorübergehende Bedachung des Gebäudes verwendet und somit den Witterungsbedingungen ausgesetzt werden

 

⬛ VERWENDUNG

Wird als letzte Schicht des Dämmpakets oder als Schalungsersatz verwendet, um Wärmebrücken über den Holzbalken zu beseitigen

⬛ EMPFOHLEN FÜR

– Flachdach
– Dach nach “deutscher Art” direkt auf den Sparren anstelle der Dachschalung, in Kombination mit einer weichen Dämmung zwischen den Sparren

⬛ MATERIAL

Einschichtige, homogene, steife, wasserabweisende Holzfaserplatte aus recycelter Fichte aus Baden- Württemberg (D), 4% formaldehydfreies PMDI- Harzbindemittel, 4% Paraffin, 1% Latex

KantenformNut&Feder auf 4 Seiten
Abmessungen2000×580 mm
Dicken35-50-60-80-100-120-140-160 mm
Rohdichte180 kg/m³
Wärmeleitfähigkeit λD0,042 W/mK
BrandverhaltenKlasse E
Druckspannung≥150 KPa
Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl μ3
Spezifisceh Wärmekapazität2100 J/kgK
ZusammensetzungFichte,4% PMDI- Klebstoff, formaldehydfrei, 4%, 1% Paraffin, Latex
ProduktkodexWF-EN 13171 - T4 - D5 (70)2 - CS (10/Y)150 TR30 – WS 1,0 - AFr100 - MU3