THD 230 N+F

Steife, verputzbare Holzfaserplatte für Rahmenstrukturen, hergestellt im Trockenverfahren

⬛ SEHR GUTE STEIFIGKEIT

Trägt zur Versteifung des Holzrahmens bei. Eine Platte mit 6 cm Dicke, die auf Trägern mit Lattenabstand von 90 cm montiert wird, hält einer Drucklast von 100 kg in der Plattenmitte stand

 

⬛ DIFFUSIONSOFFEN

Auf der Außenseite einer Holzrahmenwand montiert, garantiert die Platte die Atmungsaktivität der Struktur, dank des geringern Dampfdurchlässigkeitswertes μ= 3

 

⬛ 2 IN 1: VERSCHLUSS + HÜLLE

Holzrahmen-Wandabschluss durch direkte Befestigung an den Holzbalken. Das komplette Silikaolin TEC WOOD ÖKO System ist bei uns erhältlich (siehe Silikaolin im Katalog)

⬛ EMPFOHLEN FÜR

Äußerer Abschluss von Holzrahmenwänden, kann mit Schrauben oder Klammern direkt auf die Holzständer montiert und abschließend verputzt werden

⬛ MATERIAL

Einschichtige, homogene, steife, wasserabweisende Holzfaserplatte aus recycelter Fichte/Rotfichte aus Baden- Württemberg (D), formaldehydfreier PU- Harzbinder 5%, 1% Paraffin

KantenformNut & Feder asymetrisch
Abmessungen1890×600 mm
Dicken40-60-80 mm
Rohdichte230 kg/m³
Wärmeleitfähigkeit λD0,047 W/mK
BrandverhaltenKlasse E
Druckspannung≥200 KPa
Wasserdampf-Diffusionswiderstandszahl μ3
Spezifische Wärmekapazität2100 J/kgK
ZusammensetzungFichte, formaldehydfreies PMDI-Harz 5%, Paraffin
ProduktkodexWF-EN 13171 - T3 - CS (10/Y)100 – TR10 - WS 1,0